Teilnehmer Interviews

Teilnehmer Interviews

Sales & Marketing Manager

 

Stefanie Herrnberger ist die neue AERO-LIFT Produktmanagerin für Fassadenbau und Clading. An der anspruchsvollen Vertriebs- und Baustellen-Front ist die breit angelegte Erfahrung und Kompetenz der gebürtigen Rheinländerin gefordert. So war Stefanie Herrnberger bei Europas größtem Automobilzulieferer zuständig für die Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2001 sowie stellvertretende Serviceleiterin im Betrieb für akustische und visuelle Anzeigen für Busse und Bahnen. Vor wenigen Monaten absolvierte die mehrsprachige Projektmanagerin (deutsch, englisch, spanisch) erfolgreich die Projektleiter-Qualifikation Six Sigma Yellow Belt mit Focus auf das systematische Vorgehen zur Prozessverbesserung unter Anwendung analytischer und statistischer Methoden. Auch ihre Qualifikation zur zertifizierten Sales & Marketing Managerin und ihre professionellen Kenntnisse im Online Marketing können in ihrer neuen Funktion nutzbringend eingesetzt werden. Stefanie Herrnbergers klar definiertes Ziel ist es, die Marktposition der AERO-LIFT Produktserien zu stärken und gemeinsam mit dem Team den internationalen Vertrieb konsequent weiter auszubauen.

Teilnehmer-Interview mit Frau Herrnberger:

  1. Wie sind Sie auf DAWE gekommen und was hat Sie veranlasst DAWE auszuwählen?

Das Kursthema in dieser Breite und Tiefe wurde so nur von DAWE angeboten. Auch der erste Kontakt am Telefon war sehr professionell und alle Fragen wurden beantwortet.

  1. Gab es Bedenken im Vorfeld, die unbegründet waren?

Ich hatte eher etwas Anonymes nach Schulart erwartet und dann war ich positiv überrascht, von der sehr persönlichen Betreuung.

  1. Wie würden Sie die Art des Trainings beschreiben?

Das Training ist eine Kombination aus der Vermittlung von Wissen, praktischen Übungen und Diskussionen. Außerdem haben wir viele Fallstudien im aber auch neben dem Training erarbeitet, wodurch man auch wirklich viel praktisch umgesetzt hat. Es war eine intensive Zeit mit einem hohen Lernpensum, man ist 8 Wochen am Stück dabei.

  1. Haben die Trainer Sie persönlich zum Lernen im Training abholen können? Wodurch ist Ihnen das gelungen?

Die vielen Flipcharts und Bilder haben mir geholfen, die Sachen zu verstehen und auch die vielen Übungen, Gruppenarbeiten und Diskussionen waren gut. Ich fand es schön, dass die Trainer diese auch zugelassen und sogar unterstützt haben und auch sehr viel ihre eigenen Erfahrungen aus Industrie und Dienstleistung mit eingebracht haben.

  1. Was unterstützte Ihren erfolgreichen Kursabschluss?

Dass die Mitarbeiter bei DAWE IMMER ein offenes Ohr für uns hatten!

  1. Wie fühlten Sie sich als Kursteilnehmer wahrgenommen?

Als kompetente Person mit Lebens- und Berufserfahrung, die nur eine kleine Unterstützung braucht, um wieder ins Arbeitsleben zu finden.

  1. Wie empfanden Sie das Lernumfeld (Räumlichkeiten, Ausstattung, „Verpflegung“)?

Das Lernumfeld war wirklich toll. Durch die hellen Räume und vielen Fenster, täglich frischen Kaffee und auch die kleine Sitzecke habe ich mich immer wohl gefühlt. Die Küche durften wir auch benutzen was sehr praktisch war.

  1. Wie haben Sie das Lernen in der Gruppe wahrgenommen?

Die ersten Tage waren nicht ganz einfach, bis sich die Gruppe zusammengerauft hatte. Aber dann war es wirklich toll, weil wir alle auf dem gleichen Level waren und die gleichen Probleme hatten. Alle kompetent und erfahren aber ohne Job. Einige frustriert, weil man trotz seines Könnens im Job nicht weitergekommen ist. Aber es war schön zu sehen, wie wir uns alle in der Gruppe weiterentwickelt haben.

  1. Würden Sie wieder an einem Präsenztraining teilnehmen wenn Sie die Wahl zwischen einem Online- und einem Präsenzkurs hätten?

Aber ganz sicher! Für das Lernen finde ich das besser und es hat Spaß gemacht in der Gruppe nachdem wir uns ein bisschen besser kennen gelernt haben.

  1. Wie empfanden Sie, dass es mehrere Trainer zu unterschiedlichen Trainingsschwerpunkten gab?

Es war sehr abwechslungsreich und interessant, da jeder Trainer unterschiedliche Ansichten und Schwerpunkte, Erfahrungen und Lehrmethoden mitgebracht hat.

  1. Hätten Sie das Training oder den Ablauf anders gestaltet, wenn Sie die Wahl gehabt hätten?

Nein. Es war zwar viel zu lernen und oft viel Stoff, aber die Übungen und Wiederholungen dazu haben das Lernen erleichtert.

  1. Wurden Ihre Erwartungen erfüllt? Wodurch?

Sie wurden weit übertroffen! Die professionelle Betreuung durch Frau Dawe und ihre Mitarbeiter fand ich super. Sogar noch nach Kursende bin ich bei der Bewerbung und Stellensuche unterstützt worden.

  1. Wie schnell danach hatten Sie Vorstellungsgespräche bzw. wann hatten Sie Ihren Job?

Ich habe mich schon aus dem Kurs heraus beworben. Das erste Vorstellungsgespräch war 14 Tage später, einen Job hatte ich 3 Monate nach Kursende.

  1. Gab es Erfahrungen, die Sie besonders hilfreich fanden im Hinblick auf Ihren Berufsalltag?

Ja – ich habe erfahren, dass ich während der Präsentationen nicht, wie immer von mir gedacht, die Stimme verliere vor Aufregung. Generell lernt man bei DAWE auch einiges über sich selbst und bekommt Feedback von außen, was einem Stärken und Schwächen aufzeigt, die einem gar nicht bewusst waren.

  1. Wie hilft Ihnen das Gelernte und die gemachten Erfahrungen in Ihrem neuen Job?

Ich denke ganz oft an DAWE. Ich weiß jetzt was ich kann und worin meine Stärken liegen. Aber auch, was die Gründe für meinen häufigen Jobwechsel in der Vergangenheit waren. Einerseits weiß ich jetzt natürlich eine ganze Menge mehr und anderseits helfen mir die vielen Methoden und Werkzeuge aus dem Training meine Stärken im Beruf noch besser umzusetzen.

  1. Gibt es einen Tipp, den Sie neuen Kursteilnehmern für den Kursstart auf den Weg geben möchten?

Man sollte sich nicht von den ersten Tagen erschrecken lassen. Was sich am Anfang nach sehr viel anhört, klärt sich schon in den ersten Tage von alleine auf und wird dann Schritt für Schritt angegangen und erklärt.

  1. Gab es etwas womit Sie nicht gerechnet haben?

Der viele Lernstoff war eine Herausforderung, noch dazu wenn man schon länger nicht mehr richtig lernen musste. Aber durch den guten Unterricht, regelmäßige Wiederholungen, u.a. durch ein Online Lernquiz, und die Unterstützung der Trainer und des Teams, war es möglich.

  1. Welche Herausforderungen haben sich während des Trainings ergeben? Konnten Sie diese lösen?

Vor der Gruppe präsentieren und meinen Platz in der Gruppe zu finden fand ich anfangs nicht so leicht. Aber beides habe ich gut gemeistert.

  1. Worauf sind Sie besonders Stolz im Bezug auf das absolvierte Training?

Eine so lange Weiterbildung habe ich schon länger nicht mehr gemacht. Ich bin stolz, dass ich durchgehalten habe. Ich habe die Prüfung bestanden und viel gelernt.

  1. Würden Sie ggf. wieder einen Kurs oder Coaching bei DAWE absolvieren? Warum?

ABSOLUT! Ein sehr gutes Team, absolute Dienstleister mit Herz. Sehr gute Betreuung und sehr kompetente Trainer.

Wenn Sie uns in einem Satz beschreiben sollten, wie würde dieser lauten?

 DAWE Coaching & Training - mit Spaß auf hohem Niveau lernen und von einem tollen Team rund herum sehr gut betreut und angeleitet werden.

 

Über uns

Wir sind ein Bildungsunternehmen und seit 9 Jahren in Kassel ansässig. Sie erhalten bei uns differenzierte und authentische Weiterbildung mit Erfolg!

Kontakt

DAWE Coaching & Training
Akademie für Weiterbildung
Diemelweg 2
34277 Fuldabrück

+49(0) 561 560 115 50

SocialMedia

Sie finden Dawe Coaching & Training auch auf Social Media-Kanälen.

Copyright © 2008-2017 Dawe Coaching & Training